14

Jul

Es tut sich was

Es tut sich was

Vier Tage Tapeten abkratzen habe ich nun hinter mir. Ergebnis: Drei mehr oder weniger freie Wände. Da haben die doch die Textiltapete mit pattexähnlichem Gewebekleber angeklebt! Der ist natürlich nicht wasserlöslich. Solltest Du Textiltapeten an den Wänden haben und über eine Renovierung nachdenken, dann schau Dich lieber nach einem neuen Haus um.

Die netten Jungs aus der Bürogemeinschaft (Grafikdesign, Verlag, Fotografie) haben mir eines ihrer Schaufenster zur Verfügung gestellt, um schon mal ein bisschen Werbung zu machen.

2 Kommentare zu “Es tut sich was”

  1. Ohhhhhh :-)
    Das lohnt sich, bestimmt!

    LG Tina

  2. wow!!! bin schon sehr gespannt! finde ja, diesbezüglich ist noch echt bedarf in bielefeld. :)
    herzliche grüße und weiterhin frohes schaffen,
    STEFI

Schreib einen Kommentar