19

Mai

Unerträgliches Mäusesterben

Heute habe ich Wohnungen besichtigt.
Darunter war eine die in mir mehr Ekel hervorrief, als der Anblick meiner weinbergschneckenessenden Freundin.
In der Wohnung lagen auf dem völlig verdreckten Teppich tote, halbverweste Mäuse. Ich war fassungslos! Und der Vermieter fand es unverständlich, daß ich es noch nicht einmal in Betracht zog dort einzuziehen.

Solltest Du von einer mauslosen 4/5-Raumwohnung mit Badewanne (ein Muss!) im Bielefelder Zentrum hören…
RUF MICH AN!

Schreib einen Kommentar