06

Aug

Baby Mei Tai “Fassett Roman Glass”

Einer meiner Liebling-Stoffdesigner ist Kaffe Fassett. Er hat einen gewagten Umgang mit Farben und trifft dabei dennoch immer ins Schwarze.

Dieser Baby Mei Tai ist einseitig aus Fassetts grandiosem Roman Glass red. Die andere Seite ist aus Babycord. Totenköpfe gefallen mir fast nur im Zusammenhang mit dem FC St. Pauli, aber diesen Stoff fand ich dann doch sehr niedlich (ich glaube, es lag an den Herzen…).
Ansonsten wie immer – gepolsterte 10 cm breite Hüft- und Schultergurte und gepolsterter Beinausschnitt, damit nichts einschnürt.

vintagekids_mei_tai_11

vintagekids_mai_tai_12

Und wen es interessiert, der kann sich hier den Quilt ansehen, den ich aus mindestens 10 verschiedenen Fassett-Stoffen für meine Tochter genäht habe.

Schreib einen Kommentar