18

Mai

Dr. phil. R. K.

notebookhulle-004

El Dottore hat am Donnerstag seine Prüfung mit einem magna cum laude abgeschlossen – Grund genug, ihm als Zeichen meiner Anerkennung ein Täschchen aus Wollfilz für sein Notebook zu nähen.

Ansonsten habe ich nicht viel in der letzten Zeit geschafft. Ein paar Schlüsselanhänger, eine Namenskette, …

notebookhulle-039

notebookhulle-061

Bis Ende Mai steht noch meine erste EÜR an (mich hat schon Seite 1 so verunsichert, daß ich sie erst einmal wieder weggelegt habe), das Päckchen für die Promo-Aktion “langer Sommer” bei DaWanda will noch verpackt und verschickt werden, und es sollen noch zwei Geburtstage gefeiert werden.  Na, wie gut, daß der Mai noch 13 Tage hat!

Für heute habe ich mir allerdings einen Fernsehabend versprochen. Seit sich Desperate Housewifes eine Auszeit nehmen habe ich das schon nicht mehr getan. Schade, daß ich vergessen habe mir vorher noch die nötige Portion Schokolade zu besorgen…

2 Kommentare zu “Dr. phil. R. K.”

  1. Kerstin sagt:

    Das Kleid für’s Notebook find ich sehr edel! Hach, und dass mir die kunterbunten Schlüsseldinger gefallen wie doll und verrückt, versteht sich ja von selbst. :-)

  2. […] Doktor fragte mich kürzlich, warum Mei Tais besser seien als Kinderwagen. Ich hab da mal was gefunden, […]

Schreib einen Kommentar