09

Apr

Chaostage vorverlegt

Es gibt Tage, an denen herrscht das Chaos – bei mir scheinen die Chaostage kein Ende zu nehmen.
Mein Kopf sitzt zu mit tausend Dingen die auf ihre Erledigung warten. Dazu noch die ganzen wirren Gedanken die einen manchmal quälen, und die trotz stundenlanger, neee, tagelanger(!) Überlegungen zu keiner Lösung führen.

Ostern steht vor der Tür. Ich wünsche Euch allen eine fröhliche Eiersuche!
Und begebe mich selbst auf die Suche nach Antworten.

tulpenstrauss1

Schreib einen Kommentar